Startseite Kontakt Impressum Datenschutz AGB
 
----------------------------------------
IMMOBILIEN
in Jülich....
Einfamilienhäuser / Mehrfamilienhäuser
Jülich, Linnich, Aldenhoven, Inden, Titz, Niederzier
     
OBJEKT Nr. 2217
  Gepflegter ehemaliger Bauernhof mit Nebengebäude  und Wiese in 52441 Linnich-Boslar
 
  BEI EXPOSÉ - ANFORDERUNG bitte WIDERRUFSBELEHRUNG beachten
  Widerrufsbelehrung / Infos zum Widerrufsrecht / Muster-Widerrufsformular
 

Lage: Boslar, ein Stadtteil von Linnich im Kreis Düren, ist eines der ältesten Dörfer des Jülicher Landes mit ca. 850 Einwohnern.  Viele schöne Plätze  zieren das innerörtliche Bild des beim Wettbewerb *Unser Dorf soll schöner werden* schon mehrfach prämierten Ortes. Verkehrsmäßig sind durch die nahe liegende BAB Aachen und Düsseldorf  sowie mittels der Rurtalbahn  größere umliegende Städte schnell zu erreichen.  Das Zentrum von Linnich mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten,  Apotheken,  einem Krankenhaus sowie einem großen Schul- und Sportzentrum ist mit dem PKW in weniger als 15 Minuten zu erreichen.  Ebenso verbinden mehrere Buslinien der AVV die Ortschaft Boslar mit der Stadt Linnich, die Haltestelle ist fußläufig in einer  Minute (ca 5o m) zu erreichen.

Objekt: Bei diesem Objekt handelt es sich um einen ehemaligen, gepflegten, teilweise unterkellerten Bauernhof in zweigeschossiger Bauweise mit Nebengebäude ( Stallung ), Baujahr ca. 1900, in teilweise massiver, teilweise Fachwerk Bauweise in Ortslage. Das Haus hat eine Wohnfläche von ca. 147 m², auf einer Gesamtgrundstücksgröße von ca. 4850 m². Zum Objekt gelangt man durch eine Toreinfahrt zum Innenhof und über eine Zuwegung von der Rückseite. Das Objekt ist in einem guten Gesamtzustand.

Die Raumaufteilung ist wie folgt:
EG: Diele, Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Bad mit Wanne, Dusche u. WC
OG: Flur, 5 Schlafzimmer

Sonstiges: Beheizt wird das Objekt durch eine Ölheizung aus 1996. Die Fenster im Haus sind aus Holz mit Sprossen und Isoverglasung uns Außenblenden. Fußbodenbelag - Holzdielen und Fliesen. Das Dach auf dem Wohnhaus ist neuwertig.
Energieverbrauchsausweis liegt vor: erstellt a, 13.05.2019 / gültig bis 12.05.2029
163,6  kWh ( m²a)
Energieeffizienzklasse – F

Kaufpreis:  229.000,00 EUR zzgl. 3,57 Käufercourtage inkl. 19% MwSt.